Das KINDERHAUS PASING liegt direkt am Pasinger Stadtpark im Westen von München. Wir betreuen hier Kinder, die Verzögerungen oder Störungen in ihrer körperlichen, geistigen, sozialen und seelischen Entwicklung aufweisen und deshalb eine besondere Förderung benötigen, aber auch Kinder, die sich im Großen und Ganzen ohne solche Auffälligkeiten entwickelt haben.


Insgesamt besuchen unser Haus 65 Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren. 41 von ihnen werden gesondert heilpädagogisch gefördert. Im Kindergarten werden die Kinder in zwei Integrationsgruppen mit jeweils 15 Kindern, drei von ihnen mit gesondertem Hilfbedarf, sowie in zwei rein heilpädagogischen Gruppen mit insgesamt 14 Kindern betreut. Im Hort gibt es drei rein heilpädagogische Gruppen mit jeweils sieben Kindern im Grundschulalter.

Information bezüglich Corona-Virus:

Testpflicht für Kindergartenkinder ab 10. Januar 2022

Es gilt eine Testnachweispflicht für Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr bis zur Einschulung. Das heißt: Kinder dürfen bei uns ab dem 10. Januar 2022 nur betreut werden, wenn sie drei Mal wöchentlich getestet werden. Die Kinder können zuhause mittels Selbsttest negativ getestet werden, hierüber muss uns ein Nachweis vorgelegt werden.

 

Einen Berechtigungsschein zur Vorlage in der Apotheke erhalten Sie in unserer Verwaltung. Bitte beachten Sie hierzu den folgenden Elternbrief (auch in anderen Sprachen erhätlich, klicken sie hier).

Elternbrief_Kitatestpflicht.pdf
PDF-Dokument [145.1 KB]

Umgang mit Krankheitssymptomen der Kinder:

 

Für nicht eingeschulte Kinder gilt ab sofort Folgendes:

  • Für Kinder, die ihre Kinderbetreuungseinrichtung trotz leichter Symptome (z.B. Schnupfen, leichter Husten etc.) besuchen möchten, genügt künftig eine Bestätigung der Eltern, dass vor dem Kita-Besuch zu Hause ein Selbsttest durchgeführt wurde, der negativ ausgefallen ist. Ein Vordruck für die erforderliche Bestätigung kann hier heruntergeladen werden.
  • Erkrankt ein Kind hingegen schwerer, hat es also beispielsweise Fieber, Hals- oder Ohrenschmerzen oder starken Husten, so ist für die Wiederzulassung zur Kinderbetreuungseinrichtung nach der Genesung bzw. die Wiederzulassung trotz noch vorhandener leichter Symptome weiterhin ein PCR- oder PoC-Antigen-Test erforderlich.

Ein ärztliches Attest ist neben der Bestätigung bzw. dem Testnachweis grundsätzlich nicht erforderlich.

Umgang-Krankheitssymptome-Kita.pdf
PDF-Dokument [266.6 KB]

Für Schulkinder gelten – analog zum Schulbereich – die bereits bestehenden Regelungen vorerst fort. Das heißt, ein Hortbesuch trotz leichter Symptome ist auch weiterhin nur mit negativem PCR- oder PoC-Antigen-Schnelltest möglich.

 

Weitere Infos erhalten Sie bei Bedarf auch unter Infos stmas.bayern:

Komm mit an Bord !

Offene Stellen - wir suchen...

 

... wieder Erzieher*innen im Anerkennungsjahr für
das Kindergarten-/Schuljahr 2022/23, vorrangig für die heilpädagogischen Gruppen (Berufspraktikum).

 

Speiseplan der Woche

Speiseplan.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderhaus Pasing e.V. © Fotos: Thomas Janker & Kinderhaus Pasing

Anrufen

E-Mail